Gemeindefest an der Urbani Kirche

Wir laden herzlich zum Gemeinefest vor der Urbani Kirche ein.
Nach dem Gottesdienst um 11 Uhr gibt es Bratwurst und Getränke, Kirchenführungen, einen Kinderflohmarkt, der gemischte Chor singt, Kinderschminken, ein Kirchenquiz für Kinder, Basteln, Kaffee und Kuchen und vieles mehr.

Damit das alles gut klappt brauchen wir noch Hilfe. Bitte meldet euch beim Kirchenvorstand oder tragt euch über den Link im Kalender ein.
https://www.standeinteilung.de/event/6UWZBr1qHuCj49r

 

Gottesdienst zum Volkstrauertag in Heersum

Wir ziehen in den Frieden“, unter diesem Motto steht der Friedensgottesdienst am Sonntag, 18.November (Volkstrauertag), in der Heersumer Kirche.

Kinder aus Heersum gestalten den Gottesdienst mit ihren Gedanken und Wünschen zum Frieden. In einer Welt, in der die Konflikte auf der ganzen Erde immer stärker angeheizt werden, und auch bei uns Streit, Missgunst und sogar Hass befeuert werden, will der Gottesdienst nach Möglichkeiten für mehr Frieden suchen. Eingeladen sind alle Bürger aus Heersum und Astenbeck, Familien mit Kindern sind auch willkommen. Beginn ist um 9.30 Uhr. Beim Gottesdienst singt der Gemischte Chor Heersum-Derneburg und Udo Lindenberg ist auch ein bisschen mit dabei. Im Anschluss an den Gottesdienst findet auf Einladung von Ortsrat und Feuerwehr am Ehrenmal oberhalb der Kirche ein kurzes Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege statt.

Deichandacht

Foto: Günter Gondeck

Mit einer Andacht auf dem Deich hat Pastorin Hanna Wagner während des Deichfests den neuen Innerstedeich in Heersum eingeweiht. Bei strahlendem Sonnenschein stand der mit Sonnenblumen geschmückte Altar auf der Deichkrone. Zahlreiche Besucher waren zu der Andacht gekommen. Viele saßen und standen auf dem Deichverteidigungsweg, andere verfolgten die Andacht auf dem Schiff, mit denen die Deichfest-Organisatoren zu Rundfahrten eingeladen hatten. In ihrer kurzen Ansprache, an der auch Heersumer beteiligt waren, ging die Pastorin auf die beiden schweren Hochwasser in den Jahren 2007 und 2017 ein. „Alle packen im Notfall mit an“, betonte sie. „Und alle feiern heute hier diesen Deich, teilen Erinnerungen an frühere Überschwemmungen und die Hoffnung auf Schutz für kommende Jahre.“ Sie wünschte Gottes Segen für die Heersumer Dorfgemeinschaft. Und sie wünschte, dass Gott die Heersumer Dorfgemeinschaft mit der Kraft seiner Liebe „eindeicht“, betonte Wagner.

Erntedank

Festgottesdienst in der Schäferscheune Sillium

Die Kirchenregion Holle lädt Große und Kleine ganz herzlich ein zum Erntedankgottesdienst am Sonntag ,den 30. September, um 14 Uhr in der Schäferscheune Sillium.
Unter dem Motto „Wasser des Lebens“ wird sich dieser Gottesdienst um das nasse Element und seine lebenswichtige Bedeutung drehen.
Musikalisch begleitet werden wir in diesem Jahr vom Bläsercorps Hackenstedt.  Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen dazubleiben und gemeinsam
Kaffee und Kuchen zu genießen.
Wir freuen uns sehr über jeden, der für unseren Altar Gaben beisteuert. Wir nehmen diese in der Scheune entgegen am Samstag, den 29. September ab 11 Uhr.

 

Einführung des neuen und Verabschiedung des alten Kirchenvorstandes

Bei den Kirchenvorstandswahlen im März wurde in der Kirchengemeinde Heersum-Astenbeck ein besonders gutes Ergebnis erzielt: Mehr als 40 Prozent der Wahlberichtigten machten ihre Kreuze auf den Wahlzetteln. Das ist deutlich mehr, als der Durchschnitt im Kirchenkreis Hildesheimer Land/Alfeld (21 Prozent Wahlbeteiligung) und in der Landeskirche (15 Prozent). Das tolle Ergebnis bedeutet Verpflichtung und Ansporn zugleich für den Kirchenvorstand. Am Sonntag, 3. Juni, wird der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt und zugleich die nicht wieder angetretenen Mitglieder des Gremiums verabschiedet. Anschließend gibt es einen Empfang mit einem Imbiss. Der Gottesdienst mit Pastorin Hanna Wagner beginnt um 10 Uhr.

Alle Astenbecker und Heersumer sind ganz herzlich zur Einführung und zum Empfang eingeladen!